Fördervereine und Spenden

Auch Sie können uns beim Helfen helfen!

Durch Sach- und Geldspenden oder eine Mitgliedschaft können Sie die nachstehenden Vereine und damit die Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin der Uniklinik Köln unterstützen.

Das Sozialpädiatrische Zentrum wird von einem eigenen Förderverein unterstützt.

Kontakt:

Förderverein des SPZ e. V.
Vorstand: Stefanie Sester-Nolte, Marion König, Dr. Nacken

Bankverbindung:

Stadtsparkasse Köln
Konto: 15342629
BLZ: 370 501 98

Mehr zum SPZ

Kinderonkologie

Unterstützt wird die Kinderonkololgie durch den Förderverein für krebskranke Kinder e. V. Köln. Er ist eine unabhängige Initiative von Eltern, deren Kind an Krebs erkrankt war oder ist. Den Förderverein für krebskranke Kinder e. V. Köln gibt es seit 1990.

Kontakt:

Förderverein für krebskranke Kinder e. V.
Gleueler Straße 48
50931 Köln (Lindenthal)

Telefon +49 221 942-540
Telefax +49 221 942-5479
E-Mail foerderverein@krebskrankekinder-koeln.de

Bankverbindung:

IBAN: DE30 370 501 98 000 8482622
BIC/SWIFT-Code: COLSDE33

Mehr zur Kinderonkologie

Frühgeborenenstation und Perinatalzentrum

Einige Eltern frühgeborener Kinder haben sich im Verein Känguruh e. V. zusammengeschlossen, um die neonatologische Intensivstation und die Frühchenabteilung der Uniklinik Köln vor allem finanziell zu unterstützen.

Kontakt:

Känguruh e. V.
St.-Magdalenen-Str. 106
50226 Frechen

Telefon +49 2234 202-404
E-Mail ina.siebenkotten@fruehchen-koeln.de

Bankverbindung:

Sparda-Bank West eG
Konto: 328 49 72
BLZ: 370 605 90

Mehr zu Neonatologie

Nephrologie

Nierenkrankheiten machen auch vor Kindern und Jugendlichen nicht halt. Oft sind bei den Betroffenen lange Krankenhausaufenthalte, Dialyse und lebenslange Medikamenteneinnahme an der Tagesordnung. Der Verein nephrokids ist eine Anlaufstelle für die ganze Familie, bietet Erfahrungs- und Informationsaustausch und vieles andere mehr.

Kontakt:

Nephrokids Nordrhein-Westfalen e. V.
Michaela Peer
Am Rinkenpfuhl 14
50676 Köln

Telefon +49 221 801-58888
E-Mail michaela.peer@NephroKids.de

Bankverbindung:

Stadtsparkasse Köln
Konto: 40 22 042
BLZ: 370 501 98

Mehr zur Nephrologie

Diabetes

Der Förderverein für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus an der Kinderklinik unterstützt die Arbeit des Diabetes-Teams bei

  • Kindergarten- und Schulbesuchen
  • Schulungsfahrten für Jugendliche
  • Fortbildungsveranstaltungen für Kinderärzte und Eltern

Kontakt:

Förderverein für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus e.V.
Uniklinik Köln
Kerpener Straße 62
50937 Köln

Telefon +49 221 478-4360
Telefax +49 221 478-3479
E-Mail nc-fabiange@netcologne.de

Bankverbindung:

Stadtsparkasse Köln
Spendenkonto: 31642069
BLZ: 370 501 98

Mehr zur Diabetes-Ambulanz

Mukoviszidose-Zentrum

Für die Patienten ist eine dauerhafte begleitende medizinische Versorgung durch Mukoviszidose-Experten lebenswichtig. Der "Förderverein Mukoviszidose-Zentrum Köln" e.V. unterstützt an der Kölner Universitäts-Klinik ein Mukoviszidose-Zentrum, um die stationäre und ambulante Versorgung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Mukoviszidose langfristig zustellen.

Kontakt:

Förderverein Mukoviszidose-Zentrum Köln e.V.
Vorsitzender: Dr. Peter Tinschmann
Kerpener Straße 62
50924 Köln

Telefax +49 221 478-3330
E-Mail info@mukozentrum-koeln.de

Bankverbindung:

Stadtsparkasse KölnBonn
Konto: 15 23 12 95 5
BLZ: 370 501 98

Mehr zum Mukoviszidose-Zentrum

Clownsvisite

Unterstützen Sie unsere Klinikclowns durch Ihre Spende! Die Klinikclowns gestalten unseren kranken Kindern den Alltag im Krankenhaus freundlicher und kindgerechter. Lachen mit den Clowns bedeutet Ablenkung von Schmerzen, Angst und Heimweh und hilft damit, die Heilung zu beschleunigen.

In Zeiten knapper Ressourcen ist jede Spende eine willkommene Unterstützung
in der Versorgung und Betreuung unserer kleinen Patienten.

Kontakt:

Alexandra Bohm
Telefon +49 221 478-4350
E-Mail alexandra.bohm@uk-koeln.de

Bankverbindung:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 04370205000008150000
BIC BFSWDE 33XXX
Verwendungszweck: 3625/051341

Pädiatrische Intensivstation

Für die Unterstützung bei der Erfüllung der hohen Anforderungen an die Behandlung der schwerstkranken Kinder aus allen Spezialabteilungen (Neonatologie, Kardiologie, Kinderchirurgie, Dialyse, Kinderonkologie, Endokrinologie u.a.) durch Spenden sind wir sehr dankbar. Die Spenden werden dort genutzt, wo aktuell Bedarf besteht. Sollte dies nicht gewünscht sein, so ist bitte konkret ein Verwendungszweck anzugeben.

Kontakt

Dr. Anne Vierzig
E-Mail anne.vierzig@uk-koeln.de

Philippos e.V.

Mona Markantassis
Telefon +49 157 826-70867

Bankverbindung

Sparkasse Düren
IBAN: DE68395501101200935516
BIC: SDUEDE33XXX

Spendenkonto Kinder-Intensivstation

Universitätsklinikum Köln, Bank für Sozialwirtschaft Köln
Iban: DE04 3702 0500 0008 1500 00;
BIC: BFSWDE33XXX
Verwendungszweck 3625 / 0333 / 31 (Kinder-Intensivstation)

Nach oben scrollen