Pflege und Service in der Uniklinik

In der Uniklinik Köln werden Sie gut betreut. Wir begleiten Ihren Genesungsprozess von der ersten Terminkoordinierung über die Pflege und den PatientenService auf unseren Stationen bis hin zur professionellen Überleitung in eine Behandlung nach dem Klinikaufenthalt. Während Sie bei uns sind, werden sich viele Menschen darum bemühen, Ihnen den Klinikaufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Tag für Tag und Hand in Hand.

Aufnahme, Behandlung, Entlassung - Unser Case Management

Die Case Manager begleiten Sie während Ihrer gesamten stationären Behandlung. Sie koordinieren Ihre Termine in den verschiedenen Fachabteilungen und sorgen dafür, dass alles, was für Ihre optimale Versorgung erforderlich ist, lückenlos abläuft und optimal zusammengreift. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen vor der Aufnahme, während des stationären Aufenthaltes und bei Ihrer Entlassung als Ansprechpartner zur Verfügung.

Unsere Case Manager

Kirsten Alteholz
Telefon +49 221 478-84711
E-Mail kirsten.alteholz@uk-koeln.de

Monika Schneider
Telefon +49 221 478-89357
E-Mail monika.schneider@uk-koeln.de

Andrea Schäfer
Telefon +49 221 478-84710
E-Mail andrea.schaefer@uk-koeln.de

Pflege und Service auf Station

Unsere 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Pflege übernehmen viele wichtige Aufgaben in sämtlichen Bereichen der Uniklinik Köln. Ausgebildete Pflegekräfte begleiten Sie während Ihres gesamten Behandlungsprozesses und sind dabei Ihre ersten Ansprechpartner. Ob bei der Aufnahme, bei der allgemeinen Pflege in unseren Fachkliniken, bei der Anästhesie, im OP und auf Intensivpflegestationen –  in vielen fachlichen Facetten engagiert sich die Pflege an unserer Uniklinik für das Wohl unserer Patienten.

Darüber hinaus setzen sich unsere Pflegekräfte intensiv im Bereich der Pflegeforschung ein, um das erforderliche Wissen für eine moderne Gesundheits- und Krankenpflege weiterzuentwickeln und allen Patienten verfügbar zu machen. Die optimale Begleitung der Patienten während Ihres Klinikaufenthaltes durch ein professionelles Case Management, die anspruchsvolle Versorgung chronischer Wunden oder Pflegetrainings für Angehörige und Freunde sind nur einige Beispiele für unsere wegweisenden Projekte.

Zur stetigen Verbesserung der Behandlung und Betreuung von Krebspatienten wurde im Jahr 2012 ein neues Pflegekonzept mit dem Centrum für Integrierte Onkologie (CIO) eingeführt. Darin werden Grundsätze der onkologischen Pflege sowie pflegerische Strategien zur Vorbeugung und Linderung von belastenden Symptomen, wie beispielsweise Veränderungen der Mundschleimhaut und Übelkeit nach Chemotherapie, starke Erschöpfung und Schmerzen bei Krebs, beschrieben.

Allgemeinpflege

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Allgemeinpflege versorgen unsere Patienten auf den Stationen nach neuesten medizinisch-pflegerischen Erkenntnissen: von der Vorbereitung für die Visite, dem Verabreichen der Medikamente, der Begleitung bei therapeutischen Maßnahmen bis zur Körperpflege. Darüber hinaus unterstützen und begleiten die Pflegerinnen und Pfleger die akademischen Aufgaben in Forschung und Lehre.

Unsere Pflegekräfte sind auf die jeweiligen Fachabteilungen, in denen sie arbeiten, spezialisiert. Sie wissen um die besonderen Bedürfnisse schwer erkrankter und mehrfach erkrankter Patienten. Sie betreuen auch Menschen mit seltenen Erkrankungen und Patienten, die sich an klinischen Studien beteiligen, fachkundig. Um ihre Fachkenntnisse auf dem neuesten Wissensstand zu halten, bilden sie sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege regelmäßig fort.

Intensivpflege in der Kinderklinik

Neonatologische Intensivstation / Frühgeborenenstation

Dank der Qualifikation als Level 1 Perinatalzentrum wird auf diesen Stationen auch die umfassende
Versorgung kleinster Frühgeborener sichergestellt.

Pädiatrische Intensivstation

Vom Frühgeborenen bis zum jugendlichen Erwachsenen werden hier Patienten interdisziplinär behandelt.

Intensivpflege in der Kinderklinik Köln

OP- und Anästhesiepflege

Bei mehr als 24.000 Operationen pro Jahr arbeiten unsere OP-Pflegerinnen und -pfleger Hand in Hand mit ihren ärztlichen Kolleginnen und Kollegen. Sie übernehmen wichtige Aufgaben vor, während und nach der Operation: Die Pflegekräfte im OP- und Anästhesiedienst bereiten die Operationen vor und nach, unterstützen bei der Einleitung der Narkose, assistieren bei der Operation und überwachen die Patienten nach dem Eingriff im Aufwachraum.

Patienten Service auf Station

Wir möchten Ihnen den Klinikaufenthalt so angenehm wie möglich gestalten, damit Sie sich vom ersten Augenblick an gut betreut fühlen.

Dafür haben wir an der Uniklinik Köln den Patienten Service eingerichtet. Die Mitarbeiter unterstützen unser Pflegepersonal und sind von morgens bis abends für Sie auf Station da.

Unsere Serviceangebote im Überblick

  • Bei Ihrer Ankunft nehmen wir Ihre Essenswünsche auf und stehen Ihnen als Ansprechpartner für allgemeine Fragen zur Verfügung.
  • Wir servieren Ihnen die Mahlzeiten und Getränke. Ihre Änderungswünsche für das Essen werden täglich bis 12:00 Uhr von uns entgegen genommen.
  • Im Bereich Kinderonkologie können unsere kleinen Patienten und ihre Begleitpersonen von einem reichhaltigen Buffet auswählen. Gerne unterstützen wir Sie bei allen Fragen rund um die Nutzung der Eltern-Küche.
  • Kleinere Besorgungen wie z.B. den Kauf einer Telefonkarte oder einer Zeitung werden für nicht mobile Patienten ohne Begleitperson gerne von uns übernommen.

Der Patienten Service steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes täglich von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr zur Verfügung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Patienten Service erkennen Sie an ihrer blau-weißen Dienstkleidung.

Pflege in unseren Ambulanzen

In einem Klinikum der Maximalversorgung mit hochspezialisierten medizinischen Behandlungsverfahren leisten die Mitarbeiter unseres Pflegedienstes in einem interdisziplinären Team einen wichtigen Beitrag zur Ihrer Versorgung. Bei Ihren ambulanten Besuchen in der Uniklinik Köln versorgen Sie qualifizierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Tag für Tag. Hand in Hand.

Anregungen, Kritik, Lob

Ihre Meinung ist uns wichtig

Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Angehörige und Besucher,

wir wollen unsere Leistungen ständig verbessern, damit Sie mit uns zufrieden sind. Dazu bitten wir Sie um Ihre Hilfe:

Sagen Sie uns Ihre Meinung, Ihre Kritik, Ihr Lob!

Nach oben scrollen