08.05.2017
Presseeinladung

Uniklinik Köln und 1. FC Köln starten Kooperation

Einladung zum Pressetermin

Quelle: 1. FC Köln
Quelle: 1. FC Köln

Zwei Zimmer in rut-wieß verschönern kleinen und großen Fans des 1. FC Köln zukünftig ihren Krankenhausaufenthalt in der Uniklinik Köln. Und sie sind nur der Anfang einer neuen Partnerschaft zwischen der Uniklinik Köln und dem Kölner Fußball-Bundesligisten, die mit der Einweihung des neugestalteten FC-Wartezimmers in der Kinder- und Jugendmedizin des größten Klinikums in Köln startet. Gemeinsames Ziel ist es, besondere Highlights für die Patienten zu schaffen und sie damit in ihrer Genesung zu unterstützen. 

Die Uniklinik Köln lädt Vertreterinnen und Vertreter der Presse ein, den offiziellen Kooperationsstart zu begleiten:

Pressetermin „Kooperation Uniklinik Köln und 1. FC Köln“

Termin:Donnerstag, 11. Mai 2017
Uhrzeit:11:00 Uhr
Ort:Kinder- und Jugendmedizin (Gebäude 26), Kerpener Straße 62, 50937 Köln, Erdgeschoss Raum 0.18 (Anfahrt)

Die Uniklinik Köln behandelt pro Jahr etwa 340.000 Patienten und zählt damit zu den leistungsfähigsten medizinischen Einrichtungen Deutschlands. Mit rund 11.000 Beschäftigten gehört sie zu den größten Arbeitgebern der Region. Der 1. FC Köln ist mit etwa 87.000 Mitgliedern der größte Kölner Sportverein und der viertgrößte in Deutschland.

Nach oben scrollen